Sanitär, Heizung & BadRegenerative UmwelttechnikLüftung & Klima

Wir schaffen behagliche und wohlige Wärme.

Wir sind ihr kompetenter Ansprechpartner in allen Fragen rund um das Thema Heizung und Wärme. Mit innovativen und umweltschonenden Heizsystemen planen und realisieren wir Ihre Wunschheizung – vom einzelnen Heizkörper bis zur großen Anlage. Wärme einfach zum Wohlfühlen.

Wir machen Wasser zum Erlebnis.

Vom ersten Planungsstrich bis zur kompletten Ausführung, vom kleinsten Bad bis zum Spa. Vom Einfamilienhaus bis zur Industrieanlage: Mit Walter Gebäudetechnik sind Sie immer gut beraten.

Mit Wärme aus der Natur zukunftssicher heizen

Die Nutzung regenerativer Energien gewinnt immer mehr an Bedeutung. Denn das Umweltbewusstsein steigt und natürliche Ressourcen stehen nicht unbegrenzt zur Verfügung. Der wachsende Wunsch nach wirtschaftlicher und zukunftssicherer Heiztechnik stellt verantwortungsbewusste Hausbesitzer und Bauherren vor immer größere Herausforderungen.

Wärmepumpen – Nutzen Sie die Energie der Elemente

Wärmepumpen nutzen erneuerbare Energien aus der Umwelt. Die gespeicherte Sonnenwärme im Erdreich, im Grundwasser und in der Luft wird mit Hilfe geringer Mengen an elektrischer Energie in komfortable Heizwärme umgewandelt. Wärmepumpen von Viessmann sind so effizient, dass sie ganzjährig als einziger Wärmelieferant eingesetzt werden können. Bedarfsweise, z.B. an besonders kalten Tagen, können Luft/Wasser-Wärmepumpen auch im Parallelbetrieb mit einem weiteren Heizsystem, das heißt bivalent, eine energiesparende Wärmeversorgung sicherstellen.

Auslegung von Mini-Blockheizkraftwerken. Effizientes Energiemanagement durch perfekte Planung.

Das Programm „MiniBHKW-Plan“ liefert zuverlässige Aussagen zur Brennstoffeinsparung und Schadstoffreduzierung durch den Einsatz von BHKW. Es simuliert deren Betrieb sowohl mit fossilen Brennstoffen als auch mit Biogas und Rapsöl. Darüber hinaus führt es detaillierte Wirtschaftlichkeitsberechnungen durch und wird dadurch zu einem wertvollen Instrument zur Planung und Auslegung von Mini-BHKW. Der „MiniBHKW-Plan“ wurde in Zusammenarbeit mit dem Fachverband Sanitär-Heizung-Klima Baden-Württemberg speziell für diese Branche entwickelt.

Das moderne Wohnungslüftungs-System

Der für die Gesundheit und Behaglichkeit, aber auch zur Vermeidung von Bauschäden wichtige natürliche Luftwechsel ist bei Niedrigenergiehäusern durch die dichte Bauweise häufig nicht mehr gegeben. Die bisher praktizierte Lüftung durch Öffnen der Fenster ist hingegen kaum kontrollierbar und nicht mehr zeitgemäß und wirkt der angestrebten Energieeinsparung entgegen.

Deshalb sollten im Niedrigenergiehaus Wohnungslüftungs-Systeme eingesetzt werden. Sie tauschen exakt die erforderliche Luftmenge aus. So kann in der Heizperiode vollständig auf das Öffnen von Fenstern verzichtet werden – bei gleichzeitig höherer Qualität der Raumluft.

Lüftungs- und Klimaanlagen für Produktionsräume, Konferenzräume, Büros, Gastronomie und Verkaufsräume.

Die meiste Zeit unseres Lebens verbringen wir nicht in den eigenen vier Wänden, sondern außerhalb. Am Arbeitsplatz oder eben in öffentlichen Räumen. Gut, wenn auch dort das richtige Klima für eine gute und gesunde Atmosphäre sorgt.

Sie sehen es nicht, sie spüren es kaum!

Die beste Klimaregulierung, ist die, die man nicht sieht und hört. Unauffällig, aber effektiv und leistungsstark. Zum Be- und Entlüften, zur Lufterwärmung, Kühlen und Filtern. Zur Wärmerückgewinnung. Platzsparend, wirtschaftlich effizient und geräuscharm.